Individuelle
Software-Lösungen

Geplant und realisiert mit Weitblick.

Software-Lösungen von eMundo sind über den Moment hin­aus gedacht. Sie sind von Anfang an dar­auf aus­gelegt, mit al­len Ver­ände­rungen und Heraus­forde­rungen Ihres Pro­jektes Schritt zu halten.

Von Beginn an qualitativ aus­gereift, agil ent­wickelt, zukunfts­fähig und mit­wach­send – bei unserer Leiden­schaft für neue Tech­no­logien kön­nen wir gar nicht anders.

Software-Lösungen von eMundo sind über den Moment hin­aus gedacht. Sie sind von Anfang an dar­auf aus­gelegt, mit al­len Ver­ände­rungen und Heraus­forde­rungen Ihres Pro­jektes Schritt zu halten.

Von Beginn an qualitativ aus­gereift, agil ent­wickelt, zukunfts­fähig und mit­wach­send – bei unserer Leiden­schaft für neue Tech­no­logien kön­nen wir gar nicht anders.

Kompetenzen
Expertise im Dienste der Haltbarkeit

Wenn wir Software planen und realisieren, folgen wir einem unbestechlichen Kompass – unserem Wertesystem, das jeder eMundo-Mitarbeiter verinnerlicht hat. Dieses basiert im Kern auf den Prinzipien der Nachhaltigkeit. Denn gute Software, wie wir sie verstehen, erfüllt erstens die Projektziele und berücksichtigt zweitens alle Aspekte für eine langfristige Pflege und Weiterentwicklung.

Software-Entwicklung

Software-Entwicklung ist unsere Kernkompetenz und das Fundament aller Leistungen. Unsere Entwickler sind ausgewiesene und erfahrene Experten. Sie machen sich zum Anwalt ihres Kunden, arbeiten sich in ein Problem hinein und wollen alles bis ins Detail verstehen. Unser Wertesystem und die Prinzipien des Code Ownership sind es, an denen sie sich und ihre Arbeit immer wieder messen. Selbst unter Druck und widrigen Umständen sind Kompromisse bezüglich der Software-Qualität keine Option.

Dabei folgen wir der Philosophie des „Sauberen Codes“ (http://clean-code-developer.de). Dieser ist Ausdruck der Funktionalität und unabhängig von Programmiersprachen und Technologien, welche sich, gerade in der IT, immer wieder und sehr schnell ändern. Je nach Zielsetzung und Projektkontext gehen wir agil oder traditionell vor. Dabei setzen wir auf praxiserprobte angepasste Standard-Prozesse, kurze Feedback-Zyklen zum Kunden, Continuous Integration und moderne Frameworks.