Individuelle
Software-Lösungen

Geplant und realisiert mit Weitblick.

Software-Lösungen von eMundo sind über den Moment hin­aus gedacht. Sie sind von Anfang an dar­auf aus­gelegt, mit al­len Ver­ände­rungen und Heraus­forde­rungen Ihres Pro­jektes Schritt zu halten.

Von Beginn an qualitativ aus­gereift, agil ent­wickelt, zukunfts­fähig und mit­wach­send – bei unserer Leiden­schaft für neue Tech­no­logien kön­nen wir gar nicht anders.

Software-Lösungen von eMundo sind über den Moment hin­aus gedacht. Sie sind von Anfang an dar­auf aus­gelegt, mit al­len Ver­ände­rungen und Heraus­forde­rungen Ihres Pro­jektes Schritt zu halten.

Von Beginn an qualitativ aus­gereift, agil ent­wickelt, zukunfts­fähig und mit­wach­send – bei unserer Leiden­schaft für neue Tech­no­logien kön­nen wir gar nicht anders.

Referenzen

Kein Projekt wie das andere

Online-Ticket-System
Enterprise Systeme | DEUTSCHE BAHN

Online-Ticket-System für den Endkunden

Enterprise Systeme

Allgemeine Information

Die Berater von eMundo haben an der Ent­wicklung eines Internet-Portals für den Bahn­ticket-Verkauf mit­ge­wirkt. Es ist seit vielen Jahren die meist­besuchte eCommerce Website Deutschlands.

In diesem Projekt wurde die Erfas­sung der Buchungs­daten sowie des Buchungs­ablaufs des Online-Verkaufs­portals für Privat-, Firmen- und Groß­kunden reali­siert. Kunden erhalten hier die Mög­lich­keit, als anonyme oder ange­meldete Nutzer Online­tickets zu erwerben. Die Lösung bietet eine große Anzahl an Persona­lisierungs­möglich­keiten inner­halb des Portals und des Buchung­sablaufs (beispiels­weise vor­definierte Reise­ziele oder Sitzplatzreservierungen). Auch über Mobil­telefone, via WAP und MMS, können Tickets gekauft werden.

Darüber hinaus wurden Schnitt­stellen zu anderen Anbie­tern im Reise­sektor wie z. B. Miet­wagen- und Hotel-Anbieter realisiert.

Herausforderungen
  • Implementierung der Client- und Server-Komponenten
  • Querschnittsthemen wie Build-, Dependency- und Config-Management
  • System-Architektur und Design der Back-End-Komponente
Technische Daten
  • UML für objektorientierte Analyse und Design
  • Servertechnologie: BEA WebLogic AppServer
  • Anbindung an andere Systeme über Webservices
  • Programmierung: Java/J2EE, JSP, XHTML, Javascript, JQuery
  • Betriebssysteme: Windows/Client, Solaris/J2EE, AppServer